Team

Die Perspektiven—Vielfältig. Die Blickrichtung—Eindeutig Nordwärts.

Alle Fotos auf der Seite von Sven-Sebastian Sajak

Die Redaktion

Jenifer Friedmann

Chefredakteurin, Organisation

Wissen ist Macht. Frei nach diesem Motto interessiert sich Jenifer für fast jedes Thema – außer Wirtschaft, da hört der Spaß auf. Sie ist in Darmstadt geboren und im Odenwald aufgewachsen und geht dort in ihrer Freizeit gerne Wandern. Wenn sie nicht gerade mit ihren Hunden in der Natur unterwegs ist, findet man sie meistens mit einem Buch vor der Nase.

Jan Max Gepperth

Chefredakteur, Organisation

Max ist gebürtiger Hanauer und stolzer Hesse. Nach seinem Film-und-Fernseh-Studium in München orientierte er sich um und widmete sich dem Journalismus. Seit 2016 studiert er in Dieburg Online-Journalismus und arbeitet nebenher bei einer der ältesten Tageszeitung Deutschlands, dem Hanauer Anzeiger.

Chefredakteur, Gestaltung

Victor hat einen Fetisch für gutes Design und verläuft sich gerne in Details, statt Deadlines einzuhalten. Er selbst sieht sich nicht als Führungspersönlichkeit, wird aber gerne von seinen Kommilitonen in eine führende Position geschoben. Seine Themenfelder gehen von Technik über Naturwissenschaften bis hin zu Kultur. Sein Herz brennt für schöne Magazine und öffentlich-rechtliches Fernsehen.

Sven-Sebastian Sajak

Chef vom Dienst, Produzent

Sven gehört zur Garde der älteren Herren in der Redaktion. Vor und neben seinem Studium sammelte er bereits einiges an Erfahrung als freiberuflicher Multimedia- und Fotojournalist für verschiedene Tageszeitungen. Seine Reiselust trieb ihn schon öfter in skandinavische Gefilde und er kann es kaum erwarten, zurück nach Island zu fliegen und einen Tee unter Polarlichtern zu trinken.

Björn Besseler

Autor, Produzent

Björn war sich schon immer sicher, mal Gitarrist zu werden – bis er nach dem Abi dann leider was sinnvolles machen musste. Und so landete er mit unverschämtem Glück bei Spieletipps und merkte, dass das unterhaltsame Schreiben im Gaming-Journalismus eine gute Alternative wäre. Als riesiger Fan des Göteborger Metals verbindet er Skandinavien in erster Linie mit großartigen Metalbands und diesen verdammt leckeren Ikea Hotdogs.

Autorin, Blog

Mira kommt aus der schönen Südpfalz, in der sie als Kind leider nie Fernsehen schauen durfte. Und da sie schon immer mochte, was sie nicht bekommt, hat sie so eine alles-einnehmende Faszination zu eben diesem Medium entwickelt. Online-Journalismus findet sie aber auch nicht schlecht – erst Recht nicht, wenn der Themenschwerpunkt auf Skandinavien liegt. Darüber möchte sie nämlich noch viel lernen, bevor sie ab Januar selbst dorthin entschwindet.

Ann-Kathrin Lautenschläger

Autorin, Blog

Das Anker-Tattoo in ihrer Armbeuge steht für ihren Rufnamen Anka. Selbstironie kann sie, deshalb hat sie nach dem Abitur im Taunus ganz klassisch die Welt bereist und sich selbst gefunden. Die Sache hatte auch etwas Gutes: ein Reiseblog ist entstanden. So kam Anka zum Journalismus und hat sich über eine lokale Zeitungsredaktion und einen hessischen Radiosender bis hin zum öffentlich-rechtlichen TV-Sender gemausert. Neben ihrem Studium arbeitet sie als Werkstudentin bei einer bekannten Nachrichtensendung für Kinder.

Autorin, Blog

Nach dem Praktikum bei einer Lokalzeitung hat Anna erkannt, dass gerade diese ihren journalistischen Horror darstellen. Sie begann sich danach von dem regionalen Printjournalismus abzuwenden und sich zunehmend für den visuelleren Journalismus zu interessieren. Nach einem Praktikum in einer TV-Redaktion hat sich dieses Interesse bestätigt und sie hat gemerkt, dass sie hier ihr Steckenpferd hat. Neben ihrem Studium arbeitet sie weiterhin für den TV-Sender und in der Onlineredaktion einer internationalen Zeitung.

Patrick Ziesch

Autor, Blog

Was verbindet Patrick mit Skandinavien? Eher weniger, zumal er noch nie dort war. Naja, Moment mal. Laut seinem Vater hat er einen schwedischen Vorfahren. Und die Musik der weltbekannten norwegischen Pop-Rock-Band “a-ha”, die ihre skandinavische Heimat immer wieder in ihren Songs einfließen lässt, hat es dem Journalismus-Studenten angetan. Auch für die Wikinger und die nordische Mythologie hat er ein gewisses Faible. Zeit, noch tiefer in die Materie einzutauchen.

Julian Sajak

Autor, Foto

Julian kommt aus der Stadt mit Champagnerluft… auch Bad Homburg genannt. Er ist Musiker und will mit seiner Band “Lucy Without Diamonds” die Welt bereisen.
Das Mitwirken bei Nordover Magazine ist für ihn ein klasse Anfang, um erste Erfahrungen mit Skandinavien zu machen. Sein Schreibstil resultiert aus monatelanger Übung beim Fachmagazin “delamar”, bei welchem er 2017 und 2018 zwei Praktika gemacht hat.
Einen besonderen Bezug zu Skandinavien hat er durch seinen metallischen Musik-Geschmack, sowie verschiedene Reisen nach Dänemark, Norwegen und Island allemal.

Julie Freeman

Autorin, Foto

Julie arbeitet neben dem Studium als Redakteurin für ein zweisprachiges Magazin. Sie verbindet das Schreiben am liebsten mit ihren beiden Leidenschaften: dem Reisen und Fotografieren. Als Muttersprachlerin möchte sie künftig im englischsprachigen Raum arbeiten. Bisher konnte sie Skandinavien leider nicht bereisen, freut sich aber, im Rahmen des Kurses mehr über die Destination zu erfahren.

David Pérez

Autor, Foto

David kommt aus Castellón, eine Stadt im Osten Spaniens. Er studiert Journalismus und ist über das Erasmus-Programm für ein Jahr in Deutschland. David interessiert sich für Musik, Sports und Reisen. Er liebt Journalismus, deshalb will er als politischer Journalist arbeiten. Außerdem hat er vier Monaten für das spanisch Zeitung “El Mundo” geschrieben.

Samba Gueye

Autor, Soziale Medien

Samba Gueye ist 1996 geboren. Er studiert im fünften Semester Onlinejournalismus und hat während seiner Studienzeit Praktika bei DLF Kultur, arte, taz und main.tv absolviert. Neben dem Studium macht er viel Musik. Seine wichtigsten Projekte sind die Bands Lucid Void und Milvus. Unter dem Künstlernamen Junes OD tritt er auch solo auf.

Nina Haas

Autorin, Soziale Medien

Nina verbrachte den Großteil ihres bisherigen Lebens in Thüringen, dem grünen Herzen Deutschlands. Nach ihrem Abitur 2016 zog es sie schnell vom Land in die Stadt und so stürzte sich die Autorin in ein Journalismus-Studium an der Hochschule Darmstadt. Nina beschäftigt sich in ihrer wenigen Freizeit hauptsächlich mit ihrem Hund Happy und trifft sich gerne mit Freunden. Auch die Musik und die starke Affinität zum Reisen spielt eine wichtige Rolle in ihrem Leben.

Jasmin Ishak

Autorin, Soziale Medien

Jasmin ist gebürtige Darmstädterin, ein echter Lappinger. Neben ihrer Leidenschaft zum Schreiben ist sie auch sehr Social-Media-affin und leitet die Online-Präsenz verschiedener Unternehmen. Des Weiteren schreibt sie für ein englischsprachiges Mode- und Lifestylemagazin.

Selina Stahl

Autorin, Soziale Medien

Selina hat zwei große Leidenschaften: ihre zwei Katzen. Und den Journalismus. Das sind streng genommen drei, aber in Mathe war sie nie gut. Dass sie mal Journalistin werden möchte, weiß sie schon seit der Schulzeit und sammelte seitdem Erfahrungen bei einer Lokalzeitung, einem TV-Sender und in einem Radiostudio. Letzteres hat ihr bisher am meisten Spaß gemacht. In der Zukunft sieht sie sich also definitiv vor einem Mikrofon.

Annabelle Strecker

Autorin, Soziale Medien

Annabelle lebt ganz nach dem hessischen Grundgesetz: Bevor isch misch uffresch, isses mir lieber egal! Die tägliche Pendelei zum Campus Dieburg hat sie eben zu einem sehr geduldigen Menschen gemacht. Seit ihrem Praktikum beim Fernsehsender mit den drei bunten Buchstaben weiß sie, dass sie später einmal im TV-Journalismus Fuß fassen möchte. Neben dem Arbeiten und Studieren beschäftigt sie sich gerne mit Mode und gibt wahrscheinlich viel zu viel Geld dafür aus. Eine Second-Hand-Shoppingtour in Kopenhagen steht noch ganz oben auf ihrer Bucketlist.

Saad Ahmad

Autor, Recherche

Geboren und aufgewachsen ist Saad, in der Kaiserstadt Aachen. Nach einem Grundstudium im Studiengang, International Business, merkte der Autor, dass sein Herz für die Medienbranche schlägt und wechselte seinen Studiengang. Zur Zeit studiert er Onlinejournalismus, an der Hochschule Darmstadt. Das Studium soll ihm dabei helfen, in der Medienlandschaft Fuß zu fassen.

Svenja Verena Keller

Autorin, Recherche

Svenja hat ihre ersten journalistischen Erfahrungen in einer Lokalredaktion gesammelt. Danach hat sie für einige Monate bei einem Rundfunksender gearbeitet. Ihre große Leidenschaft gilt dem Schreiben. Jeden Morgen braucht sie erstmal einen Kaffee bevor sie in den Tag starten kann. Sie lebt nach dem Motto: Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Alexander Schölzel

Autor, Recherche

Alex ist gebürtiger Düsseldorfer, irgendwas zwischen 22 und 31 Jahren und kommt ursprünglich aus der IT. Journalistisch ist er vor allem im technisch-musikalischen Bereich aktiv, lässt aber auch politische Themen nicht außer Acht.  Besonders beschäftigt er sich mit den Themen Datenschutz, Fake News, Digital Rights, Grund- und Bürgerrechte sowie Netzzensur. Er ist selbst bezeichneter Experte für innen- und sicherheitspolitische Themen und liebt es, den Mächtigen bei der Arbeit auf die Finger zu schauen.

Christian Zercher

Autor, Recherche

Christian wurde in Kaiserslautern geboren, er versteht und verständigt sich selbst als stolzer Pfälzer. Der gelernte Kraftfahrzeugmechatroniker interessiert sich für Technik, Fußball, elektronische Musik, Kaffee und Social Media. Seit 2016 studiert er an der Hochschule Darmstadt Onlinejournalismus und wohnt bald sechs Monate in Norwegen.